Männer
23. Juli 2013
  • Testspiel gegen Kyritz erfolgreich bestritten
3

Havelberg (ume).  Fußball-Landesklassenaufsteiger FSV Havelberg hat sein Testmatch beim brandenburgischen Landesligaabsteiger Kyritz 7:3 gewonnen.

 

Havelberg hatte im ersten Abschnitt mehr Spielanteile. Benjamin Döring brachte die Marx-Elf mit einem Freistoßtor in Front. Thomas Dreisow schoss im zweiten Versuch nach einer Ecke das 2:0. Kyritz agierte sehr effektiv, kam so vor der Pause noch zum 2:2.

 

Nach dem Wechsel hatten die Havelstädter mehr Körner in den Beinen. Toni Leppin und Hani Awad schossen ein 4:2 heraus. Die Gastgeber verkürzten nochmals mit einem Freistoßtor. Schluricke stellte

schnell den alten Torabstand wieder her, bevor im Schlussgang nachgelegt wurde.

 

Havelberg: Herper - Rateitschack, Brecht, Gieseler, Seidel, S. Leppin, T. Leppin, Döring, Dreisow, Möbius, Schluricke, (Bautz, Bröker, Nowak, Awad).

Torfolge: 0:1 Döring (16.), 0:2 Dreisow (31.), 1:2 (39.), 2:2 (44.), 2:3 T. Leppin (51.), 2:4 Awad (54.), 3:4 (56.), 3:5 Schluricke (61.), 3:6 Nowak (86.), 3:7 T. Leppin (87.).

 

Quelle: Volksstimme vom 22. Juli 2013

 

Impressionen

 


Kommentare

  1. Manne
    , 24.07.13

    Hallo Admin,

    hier haben sich wohl paar kleine Fehler eingeschlichen:
    Fußball-Landesklassenabsteiger FSV Havelberg ?
    Kyritz 6:3 gewonnen?

    OhOh...die Volksstimme!!!
    Gruß, Manne

  2. AG
    , 24.07.13

    @ Manne vielen Dank für die Anmerkungen. Na auch die Volksstimme muss sich erst wieder an den FSV in der LK gewöhnen. Smile

    Fehler wurden berichtigt.

  3. Manne
    , 24.07.13

    Alles klar, Grüße aus Schollene! Wink