Nachwuchs
26. Januar 2024
  • Wolfsburger gastierten mit VfL-Powerday bei den Domstädtern

Zu einem VfL-Powerday lud der FSV Havelberg zusammen mit seinem Partnerverein VfL Wolfsburg vor gut einer Woche in die Sporthalle in Sandau ein. 

Ziel des neuen Wölfe-Projekts ist es, Bewegung, Gesundheit und soziale Teilhabe von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Bei der gemeinsamen Durchführung des Sportangebots mit vier Coaches der Wolfsburger lernten unsere Trainer und Betreuer sowie ihre Schützlinge neue Trainings- und Wettbewerbsformen kennen, welche viele Ballaktionen und Erfolgserlebnisse beinhalteten. Insgesamt nahmen 36 Kinder an diesem Tagesevent teil. Unterstützt wurde das Projekt von der AOK, so dass die Teilnahme komplett kostenfrei war. Zudem erhielten alle Kinder unter anderem ein Powerdays-Trikot, eine Trinkflasche, Gutscheine und eine VfL-Freikarte

Zur Stärkung gab es mittags für die jungen Kicker Nudeln mit Tomatensoße. Hierfür möchten wir uns bei den fleißigen Eltern bedanken. Wir hoffen es hat allen viel Spaß gemacht und bedanken uns natürlich auch beim VfL Wolfsburg und unseren Verantwortlichen vor Ort Benjamin Scheel, Chris Ebel, Christian Maas, Dennie Lindholz, Enrico Mathewes, Markus Bröker und Philip Sell.

 

+