4. Februar 2023
  • Oldie-Spieler Heino Gasch beging 50. Wiegenfest
 

Havelberg (pr). FSV-Altherrenspieler Heino Gasch beging im Januar ein besonderes Jubiläum. Er feierte seinen 50. Geburtstag. Schon im Kindesalter begann er mit dem Kicken beim FSV. Dann folgten aber auch einige Jahre in denen die große Begeisterung für diesen Sport nachließ. Schließlich mit 17 Jahren kam die Lust wieder und Heino stieg bei den Männern in Glöwen ein. Als Stürmer war er sehr erfolgreich.

 

10 Jahre später stand Heino dann doch wieder in Havelberg auf dem grünen Rasen. Hier spielte er noch etwa für 6 Jahre in der 1. und 2. Männermannschaft. Dann ging Heino berufsbedingt gemeinsam mit seiner Frau nach Hamburg. Nach etwa 15 Jahren in der norddeutschen Metropole zog es Familie Gasch im August 2020 mit beiden Kindern wieder zurück in die Heimat nach Havelberg. Hier waren viele seiner Freunde bei den Altherrenfußballern anzutreffen und sofort schloss er sich den FSV-Oldies an.

 

Am letzten Montagabend zum Training übergaben die Oldies an Heino nachträglich ein Geschenk zum 50. Geburtstag. Sie wünschten vor allem weiterhin Gesundheit, so dass sie alle zusammen noch lange Freude am Fußball haben. Der Jubilar bedankte sich mit sehr guter Bewirtung.

 

+