Männer
26. Mai 2021
  • SpG-Männermannschaft verzichtet auf Aufstiegsrecht in die Landesklasse
Die Entscheidung über einen möglichen Aufstieg der Männermannschaft in die Landesklasse ist gefallen. Die SpG Havelberg/Kamern wird demnach ihr Aufstiegsrecht nicht wahrnehmen. Nach sechs absolvierten Spielen (5 Siege - 1 Unentschieden) rangiert die SpG nach der angewandten Quotientenregel auf Platz eins der Kreisoberliga und hätte somit den Gang in die Landesklasse antreten können. 
Die Einschätzungen der Spieler und die personelle Perspektive hinsichtlich regelmäßig zur Verfügung stehender Spieler sowie der gehobene Altersdurchschnitt der Mannschaft ließen aber am Ende leider keine andere vertretbare Entscheidung zu, als auf den Aufstieg zu verzichten. Somit geht die SpG auch in der kommenden Spielzeit in der Kreisoberliga auf Torejagd. Die Entscheidung wurde dem Kreisfachverband Fußball Altmark Ost bereits mitgeteilt.