Frauen
25. Juni 2019
  • FSV- Damen lassen die Saison ausklingen

Perleberg/Havelberg (anf). Am vergangenen Wochenende verbrachte die Frauenmannschaft des FSV Havelberg ihren Saisonabschluss im Sport- & Vital-Resort Neuer Hennings Hof in Perleberg. Bei gutem Essen, Wellness und Cocktails wurde die Saison ausgewertet und über Neuerungen für die kommende Spielzeit diskutiert. Natürlich kam auch der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Auf Fußballschuhe wurde an diesem Wochenende zwar verzichtet, dafür konnte bei Tennis, Bowling, Volleyball und Minigolf das Wirgefühl gestärkt werden.

 

Leider musste man sich an diesem Wochenende auch von zwei wichtigen Akteuren der Mannschaft verabschieden. Für Anika Manske ist vorerst Schluss mit Fußball. Sie möchte sich wieder verstärkt um Kinder und Familie kümmern, steht der Mannschaft aber jederzeit, wenn Not an der Frau herrscht, zur Verfügung. Bei ihr bedankten sich die Damen und Trainer mit einem Gutschein für die Kristalltherme Bad Wilsnack.

 

Wie bereits zur Saisonabschlussfeier des Vereins vor einigen Wochen musste man nun endgültig Abschied vom langjährigen Trainer Matthias Döbbelin nehmen. Nach über zehn Jahren als Trainer der Frauenmannschaft möchte er sich fortan auf seine Schiedsrichterkarriere konzentrieren und seine neue Rolle als Opa genießen. Auch bei ihm bedankte sich die Mannschaft für die Unterstützung all die Jahre egal ob mit einem offenen Ohr, Mückenspray oder Taschentüchern. Für „Matze“ gab es zum Abschied einen Gutschein vom Ausstattungspartner Sport Heinrich sowie ein Fotobuch der Mannschaft.

 

Auch an dieser Stelle möchte sich die gesamte Mannschaft nochmals bei Anika Manske und Matthias Döbbelin für die Unterstützung der vergangenen Jahre bedanken und hofft den einen oder anderen bei zukünftigen Heimspielen als Zuschauer oder Schiedsrichter begrüßen zu dürfen.

+