Verein
26. März 2019
  • VfL-Fußball-Camp: Bei diesem Ferienprogramm dreht sich alles ums runde Leder

Die Anmeldephase für das Fußball Camp des VfL Wolfsburg, welches in den Osterferien Halt beim FSV Havelberg macht, ist geschlossen und wir freuen uns darauf, am 23. April 61 junge Kicker und Kickerinnen im Sportforum begrüßen zu dürfen.

Drei Tage lang werden die Trainer und Betreuer des VfL Wolfsburg den Kindern sowie Jugendlichen ein Fußballtraining unter professionellen Bedingungen abhalten und neben fußballerischen Grundlagen dabei auch wichtige Werte wie Teamgeist und Fairness vermitteln. Sollte sich ausreichend Torleute unter den Angemeldeten befinden, wird es für diese auch ein spezielles Torwarttraining geben.

 

Jeder Teilnehmer wird nach der Anreise am ersten Tag mit einer Nike-Trainingsausrüstung eingekleidet (personalisiertes Trainingsshirt, kurze Trainingshose und Stutzen), die er am Ende natürlich behalten darf. Außerdem sind in der Teilnahmegebühr ein tägliches Mittagessen – die Versorgung hierfür übernimmt das Gasthaus Mühlenholz – eine ständige Versorgung mit Getränken sowie eine Teilnehmer-Medaille, eine Urkunde, ein Gruppenbild, das Rahmenprogramm, einmal freier Eintritt für ein Heimspiel des VfL Wolfsburg und noch einige Dinge mehr enthalten.

Für jüngere Geschwisterkinder der Teilnehmer ist ebenfalls gedacht. Für sie wird es eine Hüpfburg geben und selbstverständlich kann diese in den Trainingspausen aber auch von den jungen Fußballern „belagert“ werden.

 

Neben der täglichen An- und Abreise besteht auch weiterhin die Möglichkeit Übernachtungen inkl. Frühstück im Erlebnispädagogischen Centrum Havelberg (auf Selbstkosten) zu buchen. Wer Interesse am Übernachtungsangebot oder andere Fragen zum Trainings-Camp hat, wendet Sie sich bitte direkt an Dennie Lindholz ( Tel.: 01520/687 01 11 oder per E-Mail: d.lindholz@fsv-havelberg1911.de), der das Ganze auf Seiten des FSV betreut.  

 

WIR FREUEN UNS AUF EUCH !!!

 

Der Ablaufplan:

 

Dienstag 23. April

  • ab 14.30 Uhr: Anmeldung und Einkleidung 
  • 15.15 bis 17.00 Uhr: Training
  • 17.15 bis 18.30 Uhr: Abendessen 

 

 

Mittwoch 24. April

  • 09.50 - 10 Uhr: Treffen
  • 10.15 Uhr: Training
  • 12.15 Uhr: Mittag
  • 10.50 Uhr: Training
  • 16.00 Uhr: Trainingsschluß
  • Abschluß mit gemeinsames Beisammensein am Grill

 

Donnerstag 25. April

 

  • 09.50 - 10 Uhr: Treffen
  • ab 10.15 Uhr: Abschlussturnier mit anschließender Auswertung.

 

Den detaillierten Ablaufplan des Trainingscamps findet ihr hier