Männer
5. Januar 2019
  • Holzmedaille beim Sibau-Cup in Genthin
Am gestrigen Freitag folgte unsere Männermannschaft der Einladung von Borussia Genthin zum 14. Sibau-Hallen-Cup. Insgesamt versammelten sich am Abend sechs Mannschaften unter dem Dach der Genthiner Sporthalle. Neben zwei Vertretungen des Gastgebers kämpften Germania Güsen, Borussia Belzig und die Reserve der Fortuna aus Magdeburg um den Cup.

In der ersten Partie trafen unsere Farben auf Fortuna Magdeburg II. Natürlich wollte man gut in das Turnier starten und dies gelang auch bis ins letzte Drittel der Spielzeit, denn bis dahin lag man auch 1:3 in Front. Dann kamen die Magdeburger noch einmal auf 2:3 ran und das bis dahin souveräne Auftreten kam ins Schwimmen, so dass man am Ende tatsächlich noch den Ausgleichstreffer kassierte.
Nachdem etwas unglücklichen Einstand musste in Spiel zwei eigentlich schon ein Sieg her, um weiterhin Chancen auf das Podium zu haben. Mit einem 1:3-Sieg gegen Gegen Borussia Belzig glückte das Vorhaben dann auch.
Leider gab der Erfolg nicht wirklich Selbstsicherheit im dritten Spiel. Obwohl man dort gegen die Germanen aus Güsen in Führung ging, verlor man am Ende 1:3.

In den beiden letzten Partien ging es nun gegen die Hausherren. In den ersten Minuten gegen Borussia II schien es, als sei man noch nicht wirklich auf dem Parkett. Erst nachdem die Genthiner einen 3:0 Vorsprung herausgespielt hatten, gelang der Anschlusstreffer. Leider hatte man aber auch in dieser Partie das Schussglück nicht wirklich gepachtet und so musste man die zweite Niederlage im Turnier (2:4) einstecken.
Somit ging es in der letzten Partie nur noch darum, sich vernünftig vom Turnier zu verabschieden.
Und mit einer 3:0 Führung befand man sich auch auf Kurs bis die Borussen durch zwei Treffer wieder für Spannung sorgten. Anders als in der ersten Partie hielt aber der knappe Vorsprung bis zum Ertönen der Sirene.
 
Mit zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen standen 7 Zähler auf der Habenseite. Dies bedeutete am Ende Platz 4.
 
Platzierungen
# Mannschaft Tore Punkte
1. Germania Güsen  18:10  13
2. Borussia Genthin II  21:15  10
3. Fortuna Magdeburg II  17:14  8
4. SpG Havelberg/Kamern   12:13  7
5. Borussia Belzig  7:13  3
6. Borussia Genthin I  5:15  1
 
 
+Quelle Foto: Borussia Genthin