Männer
25. April 2017
  • 23. Spieltag Landesklasse I: Serie des FSV reißt nach vier Siegen in Folge

Havelberg (cm) -  Am 23ten Spieltag der Landesklasse I, mussten die Domstädter gegen den Aufsteiger aus Wahrburg ran. Ziel war es an die letzten vier Siege in Folge anzuknüpfen und die Niederlage aus dem Hinspiel wieder gut zu machen. Dies gelang jedoch nicht und so musste man sich am Ende geschlagen geben. Hier nun die Highlights des Spiels:

 

  • 2‘ Swiderski mit dem ersten Schuss, gehalten
  • 4‘ Eckball Döring, T. Leppin köpft am Tor vorbei
  • 7‘ Diesmal versucht es Döring mit einem Freistoß, Bröker köpft vorbei
  • 11‘ Wahrburg mit einer Flanke in den Strafraum, Kleinat klärt den Ball
  • 14‘ Eckball Wahrburg, der Ball prallt vor Kleinat auf der dadurch sehr unglücklich aussieht, Wennrich profitiert davon und köpf den Ball ins Tor 0:1
  • 16‘ Freistoß Wahrburg, Kleinat hält den Ball
  • 22‘ Wahrburg überwindet die Abwehr, Kleinat behält die Nerven und klärt klasse
  • 23‘ R. Gennermann mit einem Ballverlust, der Schuss aus 40 Metern geht am Tor vorbei
  • 24‘ Freistoß Möbius in den Strafraum, T. Leppin köpft den Torhüter an
  • 30‘ T. Leppin mit einem Pass auf Bröker, der schiebt den Ball ein, der Schiedsrichter entscheidet jedoch auf Abseits
  • 33‘ Eckball Wahrburg, S. Leppin klärt den Ball in den Strafraum, dort steht Belling und trifft zum 0:2
  • 37‘ S. Leppin wird im Strafraum gefoult, der Schiedsrichter entscheidet auf 11 Meter, Bröker nimmt sich den Ball und verwandelt zum 1:2
  • 40‘ Freistoß Wahrburg, Kleinat lässt den Ball nach vorne prallen, dort steht Kozik und trifft zum 1:3 
  • 48‘ Swiderski passt auf Bröker, dieser zieht zum Tor, sein Schuss wird gehalten
  • 58‘ Freistoß Döring, Schulz köpft den Torhüter an
  • 65‘ S. Leppin flankt in den 16er, Bröker steigt hoch, sein Kopfball wird gehalten
  • 73‘ Bröker versucht es mit einem Freistoß, sein Schuss wird gehalten
  • 85‘ Eckball Wahrburg, Bauz lenkt den Ball an die Latte
  • 87‘ Bröker steckt auf Gieseler durch, dieser schiebt den Ball ein, der Schiedsrichter entscheidet jedoch wieder auf Abseits

 

FSV Havelberg: Kleinat (46. Bauz), R. Gennermann, Gieseler, Seidel, Schulz, Swiderski, T. Leppin, Möbius, S. Leppin (68. Fritze), Döring, Bröker

 

TuS Wahrburg: Meinert, Jüngling, Drawehn (90. Baumann), Belling, P. Wennrich, A. Wennrich (90. Beiersdoerfer), Hesse, Kozik, Gast, Lembert (85. Hauck), Rieke

 

Torfolge: 0:1 P. Wennrich, 0:2 Belling, 1:2 Bröker (Elfmeter), 1:3 Kozik

 

Am kommenden Wochenende stehen wieder Heimspiele auf dem Plan. Die Reserve der Havelberg trifft im Spitzenduell der Kreisliga auf Weiß-Blau Stendal. Anstoß der Partie ist 12:00 Uhr. Im Anschluss trifft die Erste auf den Möringer SV. Anpfiff des Spiels ist 15:00 Uhr. Beide Partien finden erneut auf dem Sportplatz im Mühlenholz satt.