Männer
22. November 2016
  • 11. Spieltag Landesklasse I - Sieg in letzter Minute verspielt

Havelberg (cm) – Am 11. Spieltag der Landesklasse I mussten die Domstädter zum Schlusslicht und Aufsteiger aus Langenapel. Die Mission war klar, punkten um nicht selber in den Abstiegskampf zu geraten. Auf die leichte Schulter wollte man dieses Spiel nicht nehmen, denn es ging um einiges. Am Ende des Spiels wurde ein Fehler bestraft und man musste sich die Punkte teilen. Hier nun die Highlights des Spiels:

 

  • 2‘ Eckball Möbius, Thiemann köpft vorbei
  • 3‘ Vogt setzt sich auf der Außenbahn durch und zieht zum Tor und überwindet Kleinat zum 1:0
  • 5‘ Schrecksekunde für die Domstädter, T. Leppin spielt zurück auf Kleinat, diesem springt der Ball über den Fuß, Thiemann kann den Ball auf der Torlinie klären
  • 12‘ Bröker mit einem klasse Pass durch die Abwehr auf Liebsch, dieser zieht ab und trifft zum 1:1
  • 14‘ Bröker versucht es mit einem Fernschuss, übers Tor
  • 19‘ Fritze kommt über die Außenbahn und flankt en Ball in den Strafraum, Bröker steigt hoch, köpft jedoch vorbei
  • 30‘ Stamer bekommt den Ball am 16er und zieht am Tor vorbei
  • 33‘ Swiderski mit einem Pass auf Bröker, dieser schießt daneben
  • 50‘ Liebsch spielt auf Bröker, erneut geht sein Schuss vorbei
  • 56‘ Langenapel mit einem Freistoß, übers Tor
  • 63‘ Eckball Döring, T. Leppin köpft am Tor vorbei
  • 66‘ Schulz spielt auf Swiderski, dieser flankt in den Strafraum, dort steht Bröker goldrichtig und vollendet sein Schuss zur 1:2 Führung
  • 70‘ Döring passt auf S. Leppin, der spielt weiter auf Swiderski der erneut Bröker sieht und anspielt, Bröker schiebt den Ball ein, das Schiedsrichtergespann entscheidet jedoch auf Abseits
  • 75‘ Bröker mit einem Pass auf S. Leppin, sein Abschluss wird gehalten
  • 77‘ Langenapel spielt sich durch die Havelberger Reihen, Kleinat kann den Schuss parieren
  • 85‘ Döring mit einem Eckball, T. Leppin köpft übers Tor
  • 90‘ Nun kommt es ganz dick für die Domstädter, S. Leppin foult sein Gegenspieler im Strafraum, der Schiedsrichter entscheidet sofort auf 11 Meter, Neuling tritt an und trifft zum 2:2 Endstand

 

FSV Havelberg: Kleinat, Stamer, Thiemann, T. Leppin, Schulz, Fritze (51. Döring), Liebsch, Swiderski, Blümner, Möbius (65. S. Leppin), Bröker

 

SV 51 Langenapel: Oesterling, Bergener (72. Roese), Kreitz, Vogt, Neuling, M. Müller, Ma. Müller, Zilt, Wulff, M. Bock, S. Bock

 

Torfolge: 1:0 Vogt, 1:1 Liebsch, 1:2 Bröker, 2:2 Neuling (Elfmeter)

 

Am kommenden Wochenende stehen wieder Heimspiele auf dem Plan. Die Reserve der Havelberger trifft auf Traktor Wust. Anstoß der Partie ist 11:30 Uhr. Die erste Vertretung trifft um 14:00 auf den SV Blau-Gelb Goldbeck. Beide Partien werden am Sportforum am Eichenwald ausgetragen.