Männer
25. Mai 2016
  • 27. Spieltag Landesklasse: FSV holt ersten Dreier in der Fremde

Havelberg (cm) – Am Wochenende mussten die Domstädter Auswärts ran. Gegner war der SV Blau-Gelb Goldbeck. Die Mission war klar, es sollte der erste Auswärtsdreier der Saison eingefahren werden. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und dem jungen Jacob Swiderski sollte diese Aufgabe endlich abgeschlossen werden. Hier nun die Highlights des Spiels:

 

  • 4‘ Betker mit dem ersten Schuss des Spiels, dieser wird gehalten
  • 9‘ Fritze flankt in den Strafraum, Betkers Kopfball wird gehalten
  • 12‘ Gieseler mit einem langen Ball in den 16er, erneut ist es Betker dessen Kopfball gehalten wird
  • 20‘ Döring mit einem Freistoß am Strafraum, der Torhüter hält den Ball
  • 24‘ Döring mit einem Eckball, T. Leppin steigt hoch und köpft den Ball ins Netz zum 0:1
  • 27‘ Goldbeck bricht durch die Havelberger Abwehr, Schulz kann den Ball auf der Linie klären
  • 44‘ Goldbeck mit einer Flanke in den Havelberger Strafraum, dort kommt Huth frei zum Kopfball, der Ball geht an die Latte
  • 45‘ Erneut bricht Goldbeck durch die Abwehr, der Schuss geht am Pfosten vorbei
  • 52‘ Stamer mit einem Fernschuss, gehalten
  • 61‘ Stamer flankt auf Swiderski, der lässt zwei Gegenspieler stehen und schweißt den Ball trocken ein 0:2
  • 63‘ Goldbeck geht aufs Havelberger Tor zu, der Ball kommt zu Schlieker der nur noch den Fuß hinhält und einschiebt 1:2
  • 68‘ Döring setzt sich stark auf außen durch, er schießt, der Ball springt vom Innenpfosten wieder aus dem Tor
  • 69‘ Eckball Döring, T. Leppin verlängert auf Swiderski, der zieht ab und hämmert den Ball unter die Latte zum 1:3
  • 75‘ Goldbeck geht aufs Tor zu, Gieseler rutscht weg und Rehmer geht an Bauz vorbei und verkürzt auf 2:3
  • 86‘ T. Leppin steckt auf Swiderski durch, der umgeht den Torwart und schiebt zum 2:4 Endstand ein

 

FSV Havelberg: Bauz, Gieseler, Thiemann, Schulz, R. Gennermann, Schulz, Stamer, T. Leppin, Döring, Liebsch (59. Swiderski), Fritze, Betker

 

SV Blau-Gelb Goldbeck: Obst, P. Huth (55. Rehmer), Voß, Rose, Köhne, Klautzsch (38. S. Huth), Schlieker, S. Kottke, Prigge, Baumann, Bethge (19. M. Kottke)

 

Torfolge: 0:1 T. Leppin, 0:2 Swiderski, 1:2 Schlieker, 1:3 Swiderski, 2:3 Rehmer, 2:4 Swiderski

 

Am kommenden Wochenende hat die Erste Männermannschaft spielfrei. Jedoch muss nicht komplett auf Fußball verzichtet werden. Die Reserve der Domstädter muss zum Derbyspiel gegen TuS Sandau ran. Anpfiff der Partie ist 14:00 Uhr im Sportforum am Eichenwald.