Männer
6. April 2016
  • 17. Spieltag Landesklasse: FSV mit den ersten 3 Punkten in 2016

Havelberg (cm) – Nach vier Wochen durften die Domstädter endlich wieder zuhause spielen. DerGegner war der Aufsteiger aus Krüden/Groß Garz. Pflicht war es die gute Heimbilanz auszubauen.Dies gelang den Havelbergern auch. Hier nun die Highlights des Spiels:

 

  • 5‘ Döring mit einem Fernschuss, der Torwart hält den Ball
  • 9‘ Eckball Döring, S. Leppin nimmt den Ball volley, sein Schuss geht drüber
  • 12‘ T. Leppin steckt auf Döring durch, dieser will den Ball quer legen, sein Pass wird zur Ecke geklärt
  • 13‘ Döring mit der anschließenden Ecke, Betker kommt zum Kopfball und köpft den Torwart an
  • 15‘ Betker passt auf Döring, der sofort weiter auf S. Leppin, dieser scheitert mit seinem Schuss am
  • Torwart
  • 19‘ S. Leppin mit langen Pass auf Betker, der zieht zum Tor, erneut scheitert der Angreifer am Krüdener Torwart
  • 34‘ T. Leppin mit einem Fernschuss - drüber
  • 43‘ Döring mit einem Pass auf Betker, der spielt den Torwart aus und schiebt den Ball ein, jedoch entscheidet der Schiedsrichter auf Abseits
  • 45‘ der agile Döring setzt sich auf Außen durch und flankt in den 16er, Betker köpft den Ball übers Tor
  • 54‘ erneut ist es Döring der in den Strafraum flankt, T. Leppin bekommt den Ball, schießt jedoch übers Tor
  • 57‘ Gieseler mit einem langen Ball auf S. Leppin, dieser scheitert erneut am starken Krüdener Torwart
  • 64‘ 1:0 - wieder ist es Döring, diesmal mit einem Freistoß in den 16er, T. Leppin nimmt den Ball mit der Brust mit und schießt ihn zum verdienten 1:0 ins Tor
  • 68‘ 2:0 - Döring bekommt nach einem Fehler in der Krüdener Abwehr den Ball im Strafraum, behält die Nerven und belohnt sich selber mit dem Tor 2:0
  • 75‘ Möbius mit einem seiner gefährlichen Schnittstellenpässe auf S. Leppin, dieser geht aufs Tor und scheitert erneut am Torhüter
  • 80‘ Döring setzt sich erneut stark durch und legt auf Fritze ab, sein Schuss geht am Tor vorbei
  • 81‘ 3:0 - R. Gennermann passt auf S. Leppin, dieser geht zum Tor, kann endlich den Torhüter überwinden und schiebt den Ball mit dem Außenrist zum 3:0 ein
  • 85‘ T. Leppin mit einem Freistoß, der Torwart fängt den Ball ab

 

FSV Havelberg: Bauz, Stamer (61. Dreisow), Gieseler, Seidel, Schulz, Liebsch (70. R. Gennermann), T.
Leppin, Döring, Möbius, S. Leppin, Betker (77. Fritze)


SV Krüden/Groß Garz: Rubbert, Glombitza, Krause, Petri, M. Musche, H. Musche, Stepanek, Brünicke,Pieper, Laubstein (83. Reimann), Fuchs


Torfolge: 1:0 T. Leppin, 2:0 Döring, 3:0 S. Leppin