25. Februar 2015
  • Preußen holen Fahrschul-Pokal
Klietz (ifr) ● Das Altherrenteam von Preußen Schönhausen hat beim Hallenfußballturnier
in Klietz den Fahrschulpokal gewonnen. Mit 15 Punkten und 10:4 Toren verwies es den FSV Havelberg und die Gastgeber von Germania Klietz auf die Plätze. Die Mannschaften vom FSV Havelberg, von Traktor Hohengöhren, Preußen Schönhausen und dem Titelverteidiger SV Germania Klietz spielten in einer Doppelrunde den Sieger aus. Die meisten der fair ausgetragenen Spiele endeten mit einem knappen Ergebnis. Der Gastgeber selbst kam erst während der letzten Spiele richtig in Tritt und wurde am Ende vor Hohengöhren Dritter. Den Siegerpokal nahmen die Preußen von Sponsor Detlef Hopfe aus Neuermark-Lübars entgegen.
 
Quelle: Volksstimme vom 21. Februar 2015