Vorbereitung
11. Februar 2018
  • FSV mit Remis im einzigen Vorbereitungsspiel
Vor dem offiziellen Start in die Rückrunde kommenden Samstag konnte doch noch ein Vorbereitungsspiel gespielt werden. Mit 11 Mann reiste die Truppe von Trainer Hinz ins Nachbarbundesland zum Zernitzer SV. Mit dabei auch die zwei B-Junioren Florian Kleinat und Malte Fromm, die heute Luft im Männerbereich schnuppern dürften. Beide kamen in der Außenverteidigung zum Einsatz. 
Die Begegnung gegen die Brandenburger selbst endete mit einem 3:3 Unentschieden. Wobei der FSV ab Minute 70 in Unterzahl agierte, da Max Leppin verletzungsbedingt vom Feld musste.
Die Tore für den FSV erzielten Kevin Brecht-Matus, Adrian Blümner und Toni Leppin.
Trotz der schwierigen Bedingungen sowohl beim Personal als auch dem Wetter, zeigte sich FSV-Trainer Markus Hinz mit dem heutigen Test recht zufrieden.
Ganz so zufrieden mit der Vorbereitung im Allgemeinen dürfte man aber nicht sein, da der heutige Test der Einzige war, der auch absolviert werden konnte.

Sollten es die Platz- und Witterungsverhältnisse nächsten Samstag zulassen, geht es für den FSV dann zum Tabellenfünften nach Arneburg.

FSV Havelberg: Steven Kleinat, Kevin Brecht-Matus, Malte Fromm, Florian Kleinat, Michael Seidel, Steven Möbius, Adrian Blümner, Thoralf Gennermann, Max Leppin, Toni Leppin, Jakob Swiderski